The World of Kingdom Hearts

Die Welt von Kingdom Hearts. Alles was man wissen muss und ein tolles RPG!
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Lösungsweg

Nach unten 
AutorNachricht
*Lunnaris*
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Alter : 25
Name (des ersten Chara) : Riku
Anmeldedatum : 23.07.08

BeitragThema: Lösungsweg   Mi Jul 23, 2008 9:43 pm

Da auch zum 1. KH-Spiel bereits einer existiert und langsam aufgearbeitet wird erstelle ich jetzt mal hier auch einen.
Verbesserungen, Ergänzungen, Kritik (positiv wie negativ) und Fragen per PN an mich, hier bitte nicht reinschreiben ^^
Der Lösungsweg ist so gemacht, dass auch jemand, der noch nie ein KH gespielt hat es verstehen sollte, also nicht wundern wenn manches erklärt wird, was erfahrenen Spielern längst bekannt ist.
Ich schreibe den Lösungsweg selbst, das Copyright liegt also bei mir.

Allgemeines
Als erstes ist zu sagen, dass dieser Lösungsweg primär beschreibt, was ihr tun müsst um weiter zu kommen. Schatztruhen etc müsst ihr selbst suchen, also fleißig die Augen offenhalten. Allerdings schreibe ich bei manchen Abschnitten in Klammern die Anzahl der Schatzkisten dazu. Die Zwischensequenzen (mit Ton) stehen in den Spoilern also: nicht auf die Spoiler klicken wenn ihr die Sequenzen selber erleben wollt und nicht schon vorher wissen was passiert!
Sprecht möglichst mit vielen Leuten. Das gibt manchmal recht lustige Dialoge und ist ohnehin nie verkehrt.
Immer schön Kugeln einsammeln, kann nicht verkehrt sein (grüne Kugeln sind HP-Kugeln, blaue sind MP-Kugeln und gelbe Geld. Große Kugeln bringen natürlich mehr als kleine)
Oft speichern hilft auch, außerdem heilt euch das Betreten eines Speicherpunktes vollständig
keine Angst vorm Game Over: ihr startet (solange ihr auf 'Weiterspielen' drückt) meist am Anfang des Abschnittes erneut, benutzte Items sind wieder da und geänderte Abilities etc wieder zurückgesetzt
in manchen Kämpfen unterstützt euch auch König Mickey und ihr dürft ihn eine Weile spielen, wenn ihr die entsprechende Antwort wählt, bei jedem KO sinkt allerdings die Warscheinlichkeit seines Auftauchens
Ganz am Anfang könnt ihr einen Schwierigkeitsgrad wählen. Anfänger ist für die, die noch nie ein Kingdom Hearts gespielt haben, oder primär an der Handlung als an schwierigen Kämpfen interessiert sind (also extra für Leute wie mich gemacht xD), Normal ist der mittelweg und wer auf Profi spielt hat Herausforderungen gefunden. Meine Angaben beziehen sich, wenn ich z.B. sage das der und der gegner leicht zu besiegen sind, auf den Leichten Schwierigkeitsgrad, wobei die meisten, besonders früh im spiel, auch auf höherem schwierigkeitsgrad nicht die größte Herausforderung sein werden...


Zuletzt von *Lunnaris* am Mi Jul 23, 2008 11:09 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://realm-of-dreams.forumieren.de/forum.htm
*Lunnaris*
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Alter : 25
Name (des ersten Chara) : Riku
Anmeldedatum : 23.07.08

BeitragThema: Re: Lösungsweg   Mi Jul 23, 2008 11:03 pm

Twilight Town - Tag 1
Nach dem, durchaus interessanten (aber auch verwirrenden) Intro über Sora, Riku und Kairi, geht es mit einer Einführung weiter. Man spielt Roxas, einen Jungen aus Twilight Town und begleitet ihn durch 6 Tage, währenddessen einem die Spielsteuerung erklärt wird. Zwischendurch kommen immer wieder Sequenzen aus Kingdom Hearts und Kingdom Hearts: Chain of Memories.
Spoiler:
 
Ihr beginnt im Abschnitt 'Einkaufspromenade: Tram-Forum', ein großer Platz durch den Eine Trambahn immer im Kreis fährt. Ihr müsst einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen (zum Laden für Ausrüstung gehen, mit dem Besitzer reden, die Katze anvisieren). Dann heißt es Kampftraining.
Spoiler:
 
Auf dem Turnierplatz angekommen, könnt ihr euch zwischen drei Waffen entscheiden. Die linke erhöht eure Magie um einen Punkt, die Mittlere eure Abwehr und die Rechte eure Angriffskraft. Geht dann zu Cifer um den Kampf zu beginnen. Es ist nicht zwingen notwendig, diesen zu gewinnen, wenn ihr es schafft (was nicht all zu schwer sein sollte) macht Pence das Siegerfoto, ansonsten Fuu.
Spoiler:
 
Am Waldstück angekommen, wo Roxas den Fotodieb zuletzt sah, müsst ihr einfach weiterlaufen, bis zum alten Herrenhaus. Dann geht zu dem Wesen hin und drückt Dreieck, dann müsst ihr gegen es kämpfen, könnt ihr allerdings keinen Schaden zufügen. Nach einer kurzen Sequenz habt ihr das Schlüsselschwert und dürft dem Gegner endlich einheizen. Mithilfe des Situationskommandos 'Stellungsspiel' ist das auch kein Problem. Da er aber kontert, wenn ihr ein Combofinish einsetzt, schlagt am besten nur zweimal zu bevor ihr erneut Stellungsspiel einsetzt.
Spoiler:
 
Damit ist der erste Tag bereits vorbei.


Zuletzt von *Lunnaris* am Do Jul 24, 2008 5:52 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://realm-of-dreams.forumieren.de/forum.htm
*Lunnaris*
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Alter : 25
Name (des ersten Chara) : Riku
Anmeldedatum : 23.07.08

BeitragThema: Re: Lösungsweg   Do Jul 24, 2008 5:50 pm

Twilight Town - Tag 2
Spoiler:
 
Der 2. Tag beginnt nun also im Treffpunkt. Dort könnt ihr das erste mal speichern indem ihr euch in den leuchtenden Kreis stellt und Dreieck drückt. Dann verlasst ihr den Treffpunkt und bekommt in der Hinteren Gasse die Karte: Twilight Town. Lauft (oder fahrt, hinter Roxas steht ein Skateboard^^) schließlich weiter zur Einkaufspromenade: Anhöhe.
Spoiler:
 
Nun heißt die Aufgabe: Geld verdienen (Taler). Es gibt insgesamt 6 Jobs, je drei auf einer Aushangtafel. Roxas steht direkt vor einer, die andere findet ihr im Tram-Forum. Ihr müsst mindestens 50 Taler verdienen, wenn ihr insgesamt 800 habt, wenn ihr später am Bahnhofsplatz mit Hayner redet (also müsst ihr dann 650 dazu verdienen) bekommt ihr als Bonus AP+1, bei 1050 oder mehr AP+2. Wenn ihr 2000 Taler habt endet der Tag automatisch. (Wenn ihr den Bonus AP+2 bekommt, bringt euch das später bei euren Abilities einen [kleinen] Vorteil, es lohnt sich also)

Die Minijobs
Einkaufspromenade: Anhöhe
Briefpost - Ihr müsst mithilfe des Skateboards fünf Briefe zustellen. Mithilfe des Situationskommandos 'Überreichen', welches erscheint wenn ihr in der Nähe der Personen seit stellt ihr den Brief zu. Am Hang bei der Garage beginnt ihr. Die Empfänger der Briefe sind: Der Junge der nach wenigen Metern links geht, die Taube vor der Abzweigung zur Hinteren Gasse, der Mann vor dem Aushangbrett (hinter der Linkskurve), die Taube im Torbogen vor dem Tramforum und die Frau vor der Gasse zum Turnierplatz. Mit diesem Job verdient ihr am leichtesten Geld. Die 2. Taube ist mit einem Grind auf dem Geländer und anschließendem (automatischem) Absprung schnell erreicht, dreht euch dann einfach um und fahrt zu der Frau rechts hinter euch, fertig. Wenn ihr es unter 20 Sekunden schafft (was bei etwas Übung kein Problem sein sollte) bekommt ihr 50 Taler, bis 60 sekunden 30 und darüber noch 10.
Lieferung Bergauf - Hier müsst ihr den Karren in die Garage und somit den Hang hinauf bugsieren. Am besten geht das wenn ihr den Karren anvisiert. Nach einer Combo macht er meist einen Sprung und wenn ihr ihn dann mit einem Schlag trefft, gibt es einen großen Satz nach vorne. Wenn ihr es aber nicht rechtzeitig schafft trifft der Wagen Roxas und ihr verliert Zeit. (unter 30 Sekunden gibt es 50 Taler, bis zu 60 gibt es 30 und darüber wieder nur 10)
Ballkünstler - Hier müsst ihr den Ball so lange wie möglich durch Schläge in der Luft halten. Wenn er den Boden berührt ist es vorbei. Ihr habt 5 Versuche, der beste wird gewertet. Es geht relativ einfach, wenn ihr den Ball anvisiert und mit Combos auf ihn einprügelt. Wenn er wegfliegt, springt lieber hinterher, als dass ihr aluft, es geht schneller und vielleicht trefft ihr den Ball dann eher.
Einkaufspromenade: Tram-Forum
Plakat-Pflichten - Bei diesem Minispiel lässt sich mehr Geld verdienen als bei den anderen, allerdings dauert der Job auch länger. Ihr müsst 20 Plakate an verschiedenen Stellen im Forum ankleben (gekennzeichnet sind diese durch gelbe Markierungen. Mit dem Situationskommando Aufkleben geht das recht schnell. Es gibt mehrere Routen die zum Erfolg führen, aber für diesen Job ist Mindestens mit einer Minute zu rechnen. (bis 1'30 gibt es 100 Taler, bis 2'00 gibt es 50 und wer mehr Zeit braucht bekommt noch 30 Taler)
Bienenjäger - Ihr müsst einfach alle Bienenschwärme besiegen. Immer, wenn ihr einen besiget habt visiert sofort den nächsten an. Unter 20 Sekunden gibt es 50 Taler, bis zu einer Minute noch 30 und darüber dann noch 20 Taler. (später könnt ihr diese Aufgabe mithilfe von Magnet [oder besser Magnega] wesentlich schneller bewältigen)
Müllentsorger - Hier sollt ihr mit möglichst wenig Schlägen die Müll-Stapel zerschlagen. Nach einem Combofinish fliegt der getroffene Stapel zur Wand und zerschellt, er reißt Stapel auf dem Weg mit. Ihr müsst also möglichst effektiv die Schlagrichtung bestimmen, um möglichst viele Stapel auf einmal zu treffen. Da die Zeit egal ist kann man sich die Stapel theoretisch natürlich auch passend hinschieben. Wenn man die Aufgabe mit 10 oder weniger Schlägen schafft gibt es 50 Taler, bei bis zu 15 noch 30 und wer mehr braucht bekommt 10 Taler.

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://realm-of-dreams.forumieren.de/forum.htm
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lösungsweg   

Nach oben Nach unten
 
Lösungsweg
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The World of Kingdom Hearts :: Kingdom Hearts :: Kingdom Hearts 2 Allgemein-
Gehe zu: